Skip to main content

Die Winzer

WEINBAUER - NICHT NUR EIN BERUF - SONDERN EINE BERUFUNG

WEINBAUMEISTER IN DER 3. GENERATION…….

 KARL-PHILIPP REPOLUSK

Der Großvater, Karl Repolusk legte als 1. österreichischer Weinbauer im Jahre 1962 mit Erfolg die Prüfung zum Weinbau- und Kellermeister ab. Roland Repolusk Weinbau- und Kellermeister seit 1986; und nun folgte sein Sohn Karl-Philipp Repolusk 2013 dieser Tradition in der 3.Generation.

Roland & Karl-Philipp sind Weinfanatiker für beide ist es sehr wichtig Traditionen zu bewahren & Neues zu probieren. Besonders für die Aromasorten dem Gelben Muskateller, dem Sauvignon blanc und dem Roten Traminer gibt es Jahr für Jahr höchste Auszeichnungen.

Roland Repolusk Wer guten Wein erzeugen will muss seine Gefühle und seine Erfahrungen Einbringen.                      

Karl-Philipp Repolusk Die Familie ist die Heimat des Herzens und wer seine Wurzeln kennt weiß woran er ist.       

In den Startlöchern: 4.Generation