csm_SB20_e1bfb8af9f.png
MUSKATELLER
Unsere große Leidenschaft!
EINER DER BESTEN GELBEN MUSKATELLER DER SÜDSTEIERMARK
 
Der Gelbe Muskateller zählt zu den ältesten Rebsorten überhaupt und liegt in zahlreichen Typen vor. Unterschieden wird zwischen Rotem und Gelbem Muskateller. Unser Weingut zählt zu den ältesten Betrieben hier in der Südsteiermark. Schon unser Großvater Karl Repolusk produzierte hier Gelben Muskateller. Die Sorte Gelber Muskateller ist nicht einfach eine Sorte für die Familie, sondern der Gelbe Muskateller ist das Herzstück unseres Betriebes.Für Roland und Karl-Philipp ist der Gelbe Muskateller jedes Jahr etwas Besonderes.
 
Wein ist Leben und unser Leben ist Wein.
Wir unterscheiden in unserem Betrieb zwischen den Rieden Kaltenegg und Oberglanz.
 
Gelber Muskateller 2019 Südsteiermark DAC
Unsere nach Süden hin gerichteten Kessellagen, auf einer Seehöhe zwischen 440 bis 550 Meter - lassen mit leichten Sandböden, sehr feinfruchtige und lebendige Weine entstehen. Die Trauben, aus den eigenen Weingärten, wurden am 30.9 und 9.10 von Hand gelesen.
Boden: Sandboden - nur hier wachsen leichte und fruchtige Weine
Lage: nach Süden gerichtete Kessellage bis zu 60% Steillheit
Lager-potenzial: 2-5 Jahre
Verschluss: Schrauber
 
Gelber Muskateller Ried Oberglanz 2018
Vergoren im Stahltank - 9 Monate im großen Holzfaß zu bester Qualität gereift
Boden: Sand Boden mit leichten Lehmanteilen - durch den leichten Lehm wird der Muskateller kraftvoller
Lage: nach Süden gerichtete Kessellage mit über 65% Steilheit
Geruch: Ein Hauch von Holudner, zart nach Zitronenzesten, ein bisschen Eibisch, saftig und elegant, fein und ausgewogen, wunderschöner Fruchtschmelz im Finish.
Lager-potential: 3-8 Jahre
Verschluss: Schrauber